23. 11. 2012

Ab sofort exklusiv für den SGE-Leser: SigiGötz-Entertainment – Der einundzwanzigste Stoff (November 2012; vergriffen)

Und der hat folgende Bestandteile: Ein aktuelles Interview von Ulrich Mannes mit SGE-Glamour-Girl Margit Geissler-Rothemund, die sich beruflich neu orientiert; eine Analyse des Martin Müller-Films ANATAHAN ANATAHAN von Rainer Knepperges; ein Generationen-Gespräch mit den vier Mitgliedern des Hofbauer-Kommandos; ein Blick von Stefan Ertl auf die ARD-80er-Jahre-Musikshow PLATTENKÜCHE; ein Quadrupelnachruf von Benedikt Eppenberger auf vier nicht unbedeutende Schweizer (Roderer, Felix, Lüönd, Lienhard), eine exklusive Auflistung von Erik-Ode-Bonusmaterialen, und ein Gedenkblatt für Sylvia Kristel. Des weiteren befassen wir uns mit dem Siggi-Götz-Hauskomponisten Gerhard Heinz (Viktor Rotthaler), sowie nochmals mit der SGE-Summer-Night vom vergangenen Juli und nicht zuletzt mit den SGE-Paten. Cover-Girls: Sophia & Sarah-Lorraine