Buntes Wochenende

Sollen wir mal wieder ein paar Veranstaltungshinweise plazieren? Gut, machen wir! Das KommKino zu Nürnberg zeigt ab heute unter dem Motto „Und die Sonne schön wie nie“ eine bunte DEFA-Wochenendschau, einen Streifzug durch das DDR-Filmstudio mit einigen Überraschungen. Es geht verheißungsvoll los mit CHEMIE UND LIEBE von Arthur Maria Rabenalt und endet mit DER PRINZ HINTER DEN SIEBEN MEEREN von Walter Beck. *** Das Filmarchiv Austria zeigt morgen den Director’s Cut von EMMANUELLE (was den ausmacht, darüber erfährt man nichts) in Anwesenheit der Darstellerin Marika Green.